TESTIFIRE TF 1000 / TF 2000

TESTIFIRE TF 1000 / TF 2000

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Wie funktioniert Testifire?

Die Bedienung von Testifire ist denkbar einfach. Wählen Sie die Art der Prüfung, wie zum Beispiel Rauch, über die benutzerfreundliche Oberfläche aus. Sollten Sie mehrere Auslöser testen wollen, wie Rauch und Wärme, können Sie diese Optionen bequem auswählen. Sie haben die Wahl, ob die Tests nacheinander oder gleichzeitig durchgeführt werden sollen, was Ihnen maximale Flexibilität bietet, um den Anforderungen der Rauchmelder und Steuereinheiten gerecht zu werden.

Zusätzlich können über die Benutzeroberfläche Funktionen wie der Reinigungsmodus und die Hi-Heat-Einstellungen problemlos ausgewählt werden.

Testifire ist zudem kompatibel mit den Solo-Verlängerungsstangen und nutzt die gleichen Akku-Stäbe und Ladegeräte wie das Solo 461. Dies macht die Handhabung intuitiv und unkompliziert.

testifire-logo-300x112
2001-hero

Warum Testifire verwenden?

  • Prüft Rauch-, Wärme- und CO-Melder mit einem einzigen Gerät
  • Ermöglicht die Prüfung verschiedener Auslösestoffe nacheinander, gleichzeitig oder einzeln
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Brandmeldern
  • Geeignet für Einzel- und Multi-Sensor-Brandmelder
  • Verwendet unschädliche Rauch- und CO-Kapseln
  • Kompatibel mit Solo-Verlängerungsstangen
  • Zugelassen von weltweit führenden Brandmelder-Herstellern
  • UL-zertifiziert