Kompaktzentralen

2. Katalog-Gruppe

Kompaktzentralen Übersicht

Artikelsuche

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Hier finden Sie alles um die Kompaktzentrale ES Line

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Hier finden Sie alles um die Kompaktzentrale Compact

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Kompaktzentrale ES Line

Die ES Line ist eine kompakte, leistungsfähige, professionelle Brandmelderzentrale zur Überwachung von kleinen Objekten. Sie unterstützt bis zu 8 konventionelle Meldergruppen und verfügt über eine integrierte Meldergruppeneinzelanzeige. Über die Bedieneinheit lässt sie sich leicht programmieren und bedienen. Das durchdachte Konfigurationskonzept ist selbsterklärend und ermöglicht eine schnelle Inbetriebnahme ohne Programmierung mit dem PC. Dadurch bietet die ES Line hohe Flexibilität in der Zuordnung der zahlreichen Ein-/Ausgänge und Steuerfunktionen. Die ES Line ist gemäß den Normen DIN EN 54-2,-4, und den VdS-Richtlinien zugelassen. Über die integrierte RS485-Schnittstelle ist die Anschaltung der Feuerwehrperipherie (FBF, FAT) möglich. Ideal geeignet für Objekte wie Kindergärten, Kanzleien, Dienstleistungsbetriebe, Gastronomie, Handwerksbetriebe, Arztpraxen, Apotheken oder Einzelhandel.Zur normenkonformen Überwachung der Meldergruppeneingänge wird das Abschlusselement EOL-I (Art.-Nr. 808626, optional)
eingesetzt und bei angeschalteten Alarmgebern das EOL-O (Art.-Nr. 808624, optional).

Kompaktzentrale Brandmeldetechnik
Kompaktzentrale Brandmeldetechnik

Kompaktzentrale Compact

Die Compact ist eine leistungsfähige, professionelle 1-Ring Brandmelderzentrale zur Überwachung von kleinen bis mittleren Objekten mit erhöhten Anforderungen an die Ausfallsicherheit – Redundanz durch Ringverdrahtung. Sie ermöglicht gleichzeitige Detektion, Steuerung und Alarmierung sowohl auf dem Ringbus inklusive Stiche als auch mit den in der Zentrale integrierten Ein- und Ausgängen z.B. Feuerwehrschnittstellen, Schnittstelle für Brandfallsteuerung, Ausgänge für konventionelle Signalgeber und weitere Relais für individuelle Steuerungen. Die Compact verfügt über einen kurzschluss- und unterbrechungstoleranten esserbus®-PLus Ringbus, auf dem bis zu 127 intelligente und einzeladressierbare Busteilnehmer unterstützt
werden. Inbetriebnahme und Konfiguration von kundenspezifischen Systemdaten erfolgt mit der bewährten
Programmiersoftware tools 8000. Über die integrierte Schnittstelle RS485 lässt sich die Feuerwehrperipherie (FBF, FAT) oder abgesetztes Bedienteil betreiben. Ideal geeignet für Objekte wie Schulen, Kindergärten, Altenheime, Arztpraxen, Baumärkte, kleine Hotels, Ladengeschäfte, kleinere Gewerbebetriebe und Produktionsstätten oder Einzelhandel.